VS und Umgebung

Ein paar Tipps - gerne sind wir Ihnen auch persönlich an der Rezeption behilflich!


Die Villinger Altstadt - Shopping & Kultur in Villingen
Erleben Sie die geschichtsträchtige Atmosphäre der Zähringerstadt Villingen mit vielen Kirchen und Klöstern, dem prachtvollen Münster und der trutzigen Stadtmauer mit mächtigen Wehr- und Tortürmen.
Nicht verpassen: Münster 'Unserer Lieben Frau' mit Glockenspiel und Münsterbrunnen, Stadtbummel zu den drei erhaltenen Stadttoren und entlang der Stadtmauer. Das Franziskanermuseum im Kern der mittelalterlichen Stadt Villingen präsentiert die Geschichte und die Entwicklung der Stadt und der Region - hier finden Sie auch die Tourist-Info.

Tourist-Info, Stadtführungen und Ticket-Service Villingen, Rietgasse 2, 78050 Villingen, Tel. 07721 82-2340
> www.villingen-schwenningen.de


Wochenmarkt auf dem Villinger Münsterplatz - Frisches aus der Region

Der Wochenmarkt findet samstags und saisonbedingt mittwochs von 6.30 Uhr bis 12.45 Uhr in Villingen auf dem Münsterplatz statt.


Das Schwenninger Moos - Natur in Schwenningen
Das Moorgebiet ist drei Quadratkilometer groß, befindet sich 705 m ü. NN und ist Naturschutzgebiet. Durch das Moor verläuft die Europäische Wasserscheide, die die Zuläufe von Rhein und Donau trennt: Im Moor ist der Ursprung des 362 km langen Neckars. Um das Kerngebiet des Schwenninger Mooses führt ein Wanderweg durch Fichten- und Birkenwald, von dem aus man teilweise auf die freie Moorfläche sehen kann. Über Stege kann man die sich regenerierende Vegetation des Moors aus der Nähe ansehen.

> www.umweltzentrum-sbn.de


Uhrenindustriemuseum - Kultur in Schwenningen
Das Uhrenindustriemuseum befindet sich in der ältesten Uhrenfabrik Württembergs mitten in Schwenningen. Es vermittelt die Geschichte der industriellen Uhrenproduktion der Region. Anhand von Vorführungen und auf vielseitige, spielerische und humorvolle Art kann hier Industriegeschichte erlebt werden.

Uhrenindustriemuseum, Bürkstraße 39, 78054 Villingen-Schwenningen (Ortsteil Schwenningen) , Tel. 07720 38044
> www.uhrenindustriemuseum.de


3Welten-Radweg - Radfahren Schwarzwald-Rheinfall-Bodensee
In sechs Etappen durch 3 Landschaften und zwei Länder - Dieser Radweg führt durch die drei benachbarten und doch so unterschiedlichen Landschaftsräume Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Der "3Welten-Radweg" ist eine Tour durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch in kultureller und kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat. Entdecken Sie radfahrend die Natur und Kultur auf der grenzüberschreitenden Tour, genießen Sie atemberaubende Ausblicke und lassen Sie sich von der sprachlichen Vielfalt, geprägt durch die charakteristischen Unterschiede der verschiedenen Dialekte begeistern.

Info: Internationale Bodensee Tourismus GmbH, Hafenstraße 6, 78462 Konstanz, Tel. 07531 909490
> www.schwarzwald-tourismus.info/entdecken/Rad-und-MTB


Schwarzwald Panorama-Radweg - Radfahren von Pforzheim über Villingen nach Waldshut-Tiengen
Nach dem Motto „viel Schwarzwald - noch mehr Panorama“ führt der Schwarzwald Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges. Von Pforzheim im Norden bis Waldshut-Tiengen im Süden fahren die Tourenradler auf befestigten Radwegen etwa 280 Kilometer durch Täler und über aussichtsreiche Hochflächen.

> www.schwarzwald-tourismus.info/Media/Touren/Schwarzwald-Panorama-Radweg


Donauradweg - Radfahren auf einem der beliebtesten Fernradwegen Europas - ab Donaueschingen
Rund 2850 km fließt die Donau von ihrem Ursprung in Donaueschingen bis zu ihrer Mündung in das Schwarze Meer. Damit ist sie der zweitlängste Fluss in Europa und rund 1000 km länger als der Rhein. Als großer Handels- und Völkerstrom verbindet sie seit Jahrtausenden Zentralasien mit Mitteleuropa. Waren wechselten den Besitzer und Menschen fanden entlang des Donau-Ufers eine neue Heimat. Durch zehn Staaten fließt die Donau. Kein anderer Fluss der Welt verbindet so viele Menschen und Kulturen miteinander. Folgt man der Donau vom Südwesten Deutschlands bis zum Donaudelta in das Schwarze Meer, dann lernt man die Vielfalt Europas kennen.

> www.donau-radweg.info


Neckarradweg - Radfahren ab Schwenningen bis Mannheim
Der Neckarradweg führt von der Neckarquelle in Schwenningen bis Mannheim in 4 Etappen bis zur Mündung in den Rhein.

> www.neckarradweg.de


Wutachschlucht - ca. 35 km
Der größte Canyon in Deutschland – Die Wutachschlucht ist ein abenteuerliches Wildflusstal im Hochschwarzwald. Die Wutach und ihre Nebenflüsse bilden eine überwältigende Urlandschaft mit romantischen Schluchten und urwüchsigen Wäldern. Ein unvergessliches Erlebnis für jeden Wanderer. In dem einzigartigen Naturschutzgebiet treffen Sie auf hochaufragende Felsen, rauschende Wasserfälle und über 500 Schmetterlingsarten. Die Wutachschlucht ist Teil des Qualitätswegs Schluchtensteig, der quer auf schmalen Pfaden, wilden Steigen und stillen Forstwegen durch den Naturpark Südschwarzwald führt.

> www.wutachschlucht.de


Triberg und Deutschlands höchste Wasserfälle - ca. 25 km
Ein Naturschauspiel der besonderen Art sind Deutschlands höchste Wasserfälle in Triberg. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel. Die Wasserfälle sind ganzjährig begehbar und bieten auch im Winter eine beeindruckende Kulisse. Darüber hinaus werden die Wasserfälle täglich ab Einbruch der Dunkelheit angestrahlt. 

Tourist-Info Triberg, Wallfahrtstraße 4, 78098 Triberg im Schwarzwald, Tel.  +49 (0) 7722 8664-90
> www.triberg.de


Insel Mainau - Gartenkunst am Bodensee ca. 90 km
Tulpen im Frühling, Rosen im Sommer und Dahlien im Herbst - neben diesen jahreszeitlichen Blütenhighlights hält die Insel Mainau eine Vielzahl an Attraktionen und Naturerlebnissen am Bodensee für Sie bereit. Üppige Blütenpracht das ganze Jahr über, ein Park mit einem über 150 Jahre alten Baumbestand, der barocke Glanz von Schlossanlage und Kirche - ein einzigartiges Erlebnis für die Sinne mit wunderschönen Blumengärten, Wasserfällen, Schmetterlingshaus und vielem mehr.

Servicezentrum: Tel. 07531 303-0
> www.mainau.de


Europapark Rust - ca. 100 km
Der Europa-Park ist ein Freizeit- und Themenpark in Rust, Baden-Württemberg. Mit rund 5,5 Millionen Besuchern im Jahr 2015 ist er der am meisten besuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum.

Europapark Rust, Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust
> www.europapark.com


Ausflugstipps - in ca. 60 Min. Autofahrt erreichen Sie:
- im Schwarzwald z.B. Freiburg im Breisgau, den Feldberg und Beuron
- am Bodensee z.B. Konstanz und Meersburg
- die Schweiz z.B. mit dem Rheinfall bei Schaffhausen und Stein am Rhein
- nach Frankreich z.B. ins Elsass


Sprache & Ziel - Gästeführerin Pascale Loreau zeigt Ihnen den Schwarzwald

Für Vereine, Firmen oder Privatpersonen - Pascale Loreau bietet Ihnen individuelle Tagestouren, mehrtägige Touren, Thementouren und Veranstaltungen im Schwarzwald. Auf Wunsch mit Verpflegung und Besichtigungen ganz nach Ihren Vorstellungen. Programmgestaltung für Gäste in Deutsch, Französisch oder Englisch.

> www.spracheundziel.com


Noch mehr Ideen unter:

> www.villingen-schwenningen.de

> www.schwarzwald-tourismus.info

> www.wt-vs.de/de/tourismus.html

> www.hochschwarzwald.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Sie möchten ein Zimmer buchen oder hätten gerne ein persönliches Angebot?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre Brigitte Hiermaier
> Jetzt Zimmer buchen

Tel. +49 (0) 77 21.916 32 24
info@hotel-villa8.de



Rezeption bis 19.00 Uhr Schlüsselentnahme 24h



Express Check-out am Vorabend



kostenfreies Parken ab 19 Uhr gegenüber



Gratis WLAN
im gesamten Hotel



Radfahrer sind herzlich willkommen



Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit



Haustiere sind nicht erlaubt



Unser Hotel ist rauchfrei


Contact

For bookings or personal enquiries please contact us!

Brigitte Hiermaier
> book now

Phone +49 (0) 77 21.916 32 24
info@hotel-villa8.de
 



Key service 24/7



Express check out in advance



Free parking



Free WIFI in all rooms



Cyclists welcome



Great importance to sustainability



No animals allowed



No smoking policy